Einträge von

Gemeindeversammlung 20.12.2022

Dienstag, 20. Dezember 2022, 20.15 Uhr, la fermata Traktanden: Begrüssung, Wahl von zwei Stimmenzählern Präsentation und Genehmigung Budget 2023 Festsetzung Steuerfuss 2023 a) Einkommens- und Vermögenssteuer b) Liegenschaftsteuer Kreditgenehmigung für Sanierung Gemeindestrassen Kreditgenehmigung für Wasserzähler Kreditgenehmigung für Sanierung Friedhofmauer Präsentation Renovierung Crap Sogn Gion Informationen und Varia Das Budget wird in den nächsten Tagen allen […]

Meldevorschriften für Vermietende

Liegenschaftsverwaltungen, Vermietende und andere Logisgebende haben der Gemeinde die Mietenden innert 14 Tagen zu melden. Ebenso sind Weg- und Umzüge zu melden. Dies gilt auch für Umzüge innerhalb derselben Liegenschaft. Wir bitten um Kenntnisnahme und danken für die Einhaltung dieser Vorschriften.

Vorschriften betreffend Baugesuche

Im Zusammenhang mit Baugesuchen machen wir auf folgende Vorschriften aufmerksam: Gemäss Baugesetz der Gemeinde Falera müssen alle Bauvorhaben inkl. Unterhaltsarbeiten vorgängig der Projektierung und Ausführung der Baubehörde angezeigt werden. Art. 42 1 Bauvorhaben (Gebäude und Anlagen einschliesslich Projektänderungen, Zweckänderungen, Erneuerungsarbeiten, Unterhaltsarbeiten, Zweckänderungen von Grundstücken, von denen erhebliche Auswirkungen auf die Nutzungsordnung zu erwarten sind), sind […]

Einladung Dorfvereine Falera – Koordinationssitzung Veranstaltungen

Der Gemeindevorstand lädt die Dorfvereine zu einer Koordinationssitzung betreffend Veranstaltungen 2023 ein. Die Sitzung findet wie folgt statt: Montag, 28.11.2022, 20:00 Uhr, la fermata, Gonda. Wir hoffen, dass von jedem Verein mindestens ein Vorstandsmitglied an dieser Sitzung teilnehmen wird. Selbstverständlich sind auch Privatpersonen, die Veranstaltungen organisieren möchten, zu dieser Sitzung eingeladen.

Trinkwasserkontrolle

Am 8. November 2022 wurde das Trinkwasser der Gemeinde Falera durch die Firma Bachema AG Analytische Laboratorien, Schlieren überprüft. Gemäss Prüfbericht entsprechen die untersuchten Wasserproben den gesetzlichen Anforderungen, die gemäss Hygieneverordnung an Trinkwasser gestellt werden. Die Prüfergebnisse können bei der Gemeindekanzlei oder unter www.falera.net eingesehen werden. Untersuchungsbericht  

Koordination Energiesparmassnahmen in der Destination Flims-Laax-Falera

Die Gemeindevorstände der Destinationsgemeinden Flims, Laax und Falera haben zusammen mit der Tourismusinteressenz und den Kirchgemeinden die nachstehenden Energiesparmassnahmen in der Destination aufgenommen und genehmigt. Die Massnahmen sind gut umzusetzen und tragen dazu bei, dass sinnvoll Energie gespart werden kann. Die Gemeindevorstände sind überzeugt, dass damit die öffentliche Hand in einen ersten Schritt einen ausgewogenen […]

Gemeindeversammlung 18.11.2022

Freitag, 18. November 2022, 20.15 Uhr, la fermata Traktanden: Begrüssung, Wahl von zwei Stimmenzählern Feststellung der Genehmigung der Protokolle der Gemeindeversammlungen vom 19.8.2022 und 31.8.2022 Entwicklungskonzept «La Mutta»: a) Genehmigung Landerwerb und übrige Kosten b) Genehmigung Beteiligung La Mutta AG Informationen und Varia

Findungskommission Gemeindepräsident/-in

Per 30. Juni 2023 wird der amtierende Gemeindepräsident – aufgrund der Amtszeitbeschränkung – aus dem Amt scheiden. Mit Mitteilung vom 17. Juni 2022 (Amtsblatt) hatte der Gemeindevorstand die Einwohner/-innen diesbezüglich informiert sowie kommuniziert, dass sich Interessierte für die Stelle des Gemeindepräsidiums melden können. Bei der Gemeinde haben sich bisher keine interessierten Personen gemeldet. Der Gemeindevorstand […]

Bekanntgabe Beschluss kommunales räumliches Leitbild (KRL)

Der Gemeindevorstand Falera hat das kommunale räumliche Leitbild (KRL) an seiner Sitzung vom 10. Oktober 2022 beschlossen. Das beschlossene KRL samt dazugehörigem Bericht über die Mitwirkung sind auf der Internetseite der Gemeinde www.falera.net publiziert. Auf Grundlage des KRL wird der Gemeindevorstand die Revision der Nutzungsplanung einleiten. Das Verfahren für die Anpassung der Nutzungsplanung richtet sich […]

Schneeräumung auf Meliorationsstrassen

Für Privatpersonen ist es verboten, Schnee auf den Meliorationsstrassen zu räumen. Der Gemeindevorstand kann ausserordentliche Bewilligungen erteilen. Bei Bauernhöfen ausserhalb der Bauzone, die ganzjährig bewohnt sind, besorgt die Gemeinde die Schneeräumung. Die Räumung erfolgt jedoch in zweiter Priorität. Die Kosten sind durch die betroffenen Personen zu übernehmen. Für Landwirte, die ihre Tiere auf nicht bewohnte […]

Friedhof Falera: Aufhebung Gräber

Damit die Grabarbeiten weiterhin mit einer Maschine vorgenommen werden können, muss eine neue Grabreihe aufgelöst werden. Gemäss Artikel 18 der Bestattungs- und Friedhofordnung der Gemeinde Falera, muss der Gemeindevorstand die Räumung mindestens 6 Monate vor dem Räumungstermin öffentlich bekannt geben und die Nachkommen benachrichtigen. Folgende Gräber werden aufgelöst: Nr. 36 Giacun Casutt-Winzap Nr. 37 Josef […]

Feuerwehrdienstpflicht 2023

Gemäss Feuerwehrgesetz der Gemeinde Falera sind in der Regel Männer und Frauen mit Wohnsitz in der Gemeinde Falera feuerwehrpflichtig. Von in ungetrennter Ehe lebenden Einwohnern ist der eine Ehepartner feuerwehrpflichtig. In diesem Fall richtet sich die Dauer der Feuerwehrpflicht nach dem Alter des Hauptverdieners. Gemäss Ausführungsbestimmungen zum Feuerwehrgesetz der Gemeinde Falera beginnt die Feuerwehrpflicht in […]

Protokoll

Das Protokoll der Gemeindeversammlung vom 31. August 2022 liegt ab sofort auf der Gemeindekanzlei zur Einsicht auf. Einsprachen gegen das Protokoll sind innert der Auflagefrist von 30 Tagen schriftlich an den Gemeindevorstand einzureichen.  

Beschneiden von Bäumen und Sträuchern

Gestützt auf Art. 53 des Baugesetzes der Gemeinde Falera, bitten wir alle Grundeigentümer, sämtliche Bäume und Sträucher im Bereich von öffentlichen Strassen zurückzuschneiden, damit die Durchfahrt für Strassenunterhalts- und Schneeräumungsfahrzeuge gewährleistet ist. Wir machen ebenfalls darauf aufmerksam, dass auch allfällige Strassenlampen, Signalisationen und Hydranten usw. von Bäumen oder Sträuchern befreit werden müssen. Die Bäume und […]

Zurückschneiden von Bäumen und Sträuchern entlang der Meliorationstrassen

Gemäss Artikel 4 a) des Reglements für den Unterhalt der Meliorationswerke der Gemeinde Falera, müssen alle Böschungen entlang der Meliorationsstrassen vom jeweiligen Anstösser gratis bewirtschaftet werden (mähen, Bäume und Sträucher zurückschneiden etc.). Wir bitten deshalb alle Grundeigentümer dafür besorgt zu sein, die Bäume und Sträucher so zurückzuschneiden, dass diese nicht über die Grenze in die […]

Aufhebung Feuer- und Feuerwerksverbot

Die gelegentlichen Niederschläge der letzten Wochen und vor allem der Temperaturrückgang haben zu einer Entspannung bei der Wald- und Flurbrandgefahr geführt. Aus diesem Grund hat der Gemeindevorstand das Feuer- und Feuerwerksverbot für das ganze Gemeindegebiet per sofort wieder aufgehoben. Mehr Informationen finden Sie auf der Homepage www.wald.gr.ch. Wir bitten um Kenntnisnahme.

Protokoll

Das Protokoll der Gemeindeversammlung vom 19. August 2022 liegt ab sofort auf der Gemeindekanzlei zur Einsicht auf. Einsprachen gegen das Protokoll sind innert der Auflagefrist von 30 Tagen schriftlich an den Gemeindevorstand einzureichen.  

Kantonale Bewertungsrevision Gemeinde Falera

Orientierung der Grundeigentümer/innen Die letzte Durchbewertung der überbauten Grundstücke auf dem Gemeindegebiet Falera fand im Jahre 2004/05 statt. Das Bewertungsbüro Ilanz beginnt ab Oktober 2022 mit der 5. Durchbewertung in der Gemeinde Falera. Mit Ausnahme der nach dem 30. November 2019 bewerteten Objekten erfolgt die Revision aller überbauten Grundstücke. Die Bewertungen werden den aktuellen Marktverhältnissen […]

Baugesuch vom 5.8.2022

Nr. 2022/49 Datum der Publikation 05. August 2022 Gesuchsteller Wendelin Casutt, Via Falera 51, 7153 Falera Architekt/Vertreter Bauvorhaben Anbau Unterstand Maschine und Optimierungen für den Betrieb Zusatzbewilligungen – Parzelle/Zone 1236+1284/LW Quartier/Strasse Chintguns Auflagefrist 05.08.2022 – 25.08.2022 Einsprachen Oeffentlich-rechtliche Einsprachen schriftlich während der Auflagefrist zuhanden des Gemeindevorstandes einzureichen. Die Pläne können auf der Gemeindekanzlei eingesehen werden.

Gemeindeversammlung 19.8.2022

Freitag, 19. August 2022, 20.15 Uhr, la fermata Traktanden: Begrüssung Feststellung der Genehmigung des Protokolls der Gemeindeversammlung vom 20.5.2022 Neue Gemeindeführungsstrukturen – Information und Präsentation der Vorschläge Ergebnispräsentation Inwertsetzung Parc La Mutta Informationen und Varia  

Nationalfeier in Falera

1.8.2022, ab 16.00 bis 18.00 Uhr, Plaz Fontauna (Bei schlechtem Wetter in der la fermata) • Apéro offeriert von der Gemeinde Falera • Zigeunerspiesse vom Grill • Stand mit Käse von der Alp Dadens Falera • Musikalische Darbietungen Männerchor/Musikgesellschaft Falera • 1. August-Ansprache durch Wendelin Casutt, Gemeindepräsident Am Abend findet die Nationalfeier in Laax am […]

Feuer- und Feuerwerksverbot

Wegen der anhaltenden Trockenheit besteht momentan akute Brandgefahr. Die Wetterprognosen für die nächsten Tage werden die aktuelle Situation voraussichtlich nicht entschärfen. Deshalb hat der Gemeindevorstand Falera ab sofort und bis auf Weiteres ein absolutes Feuerverbot für das ganze Gemeindegebiet erlassen. Ebenfalls ist es untersagt, Feuerwerk und Raketen abzufeuern. Eine Entspannung der Lage ist erst nach […]

Konstituierung Gemeindevorstand

Anlässlich der Vorstandssitzung vom 13. Juni 2022 hat der Gemeindevorstand sich wie folgt konstituiert: Gemeindepräsident: Wendelin Casutt-Cathomen Vizepräsident: Maurus Candreja Allgemeine Verwaltung, Gemeindepersonal, Fürsorgewesen, Krankenpflege, Schulwesen Vorsteher: Wendelin Casutt-Cathomen Stellvertreter: Luca Casutt Finanzen, Steuern, Dorfentwicklung Vorsteher: Maurus Candreja Stellvertreter: Wendelin Casutt-Cathomen Bauwesen und Planung, Gemeindestrassen, Wasserversorgung, Kanalisation, Feuerwehr Vorsteher: Gieri Blumenthal Stellvertreter: Gion Cathomen Landwirtschaft, […]

Protokoll

Das Protokoll der Gemeindeversammlung vom 20. Mai 2022 liegt ab sofort auf der Gemeindekanzlei zur Einsicht auf. Einsprachen gegen das Protokoll sind innert der Auflagefrist von 30 Tagen schriftlich an den Gemeindevorstand einzureichen.

Gemeinde Falera – Öffentliche Mitwirkungsauflage und Orientierungsveranstaltung zum kommunalen räumlichen Leitbild der Gemeinde Falera

Gestützt auf Kapitel 5.1.2 des Kantonalen Richtplans (Siedlungsentwicklung nach Innen und Abstimmung Verkehr) sowie in Anwendung von Art. 20 des kantonalen Raumplanungsgesetzes (KRG) findet die öffentliche Mitwirkungsauflage des kommunalen räumlichen Leitbildes der Gemeinde Falera statt. Auflageakten: Kommunales räumliches Leitbild (KRL) der Gemeinde Falera Auflagefrist: 3. Juni 2022 bis 3. Juli 2022 (30 Tage), verlängert bis […]

Trinkwasserkontrolle

Am 20. April 2022 wurde das Trinkwasser der Gemeinde Falera durch die Firma Bachema AG Analytische Laboratorien, Schlieren überprüft. Gemäss Prüfbericht entsprechen die untersuchten Wasserproben den gesetzlichen Anforderungen, die gemäss Hygieneverordnung an Trinkwasser gestellt werden. Die Prüfergebnisse können bei der Gemeindekanzlei oder unter www.falera.net eingesehen werden. Untersuchungsbericht

Gemeindeversammlung «calonda mars»

Freitag, 20. Mai 2022, 20.15 Uhr, la fermata Traktanden: Begrüssung, Wahl von zwei Stimmenzählern Feststellung der Genehmigung des Protokolls der Gemeindeversammlung 10.12.2021 Schulverband der Gemeinden Laax-Falera-Sagogn-Schluein a) Genehmigung Schulordnung b) Genehmigung Entschädigungsreglement Jahresbericht und Rechnungsablage per 31.12.2021 a) Jahresbericht des Gemeindepräsidenten b) Jahresrechnung 2021 c) Bericht der Revisionsstelle und Geschäftsprüfungskommission d) Genehmigung des Jahresberichts und […]

Strassensperrung Quartierstrasse in Plaunca

Infolge Bauarbeiten am Wohnhaus auf Parzelle Nr. 97 (Via Plaunca 20), muss die Strasse an diesem Ort für den Verkehr ab 25. April 2022 bis 29. April 2022 gesperrt werden. Wir bitten die entsprechenden Signalisationen zu beachten und danken für das Verständnis.

Demissionen Gemeindebehörden

Gemäss Gemeindeverfassung waren die Demissionen bis Ende Februar 2022 dem Gemeindevorstand einzureichen. Es ist folgende Demission eingereicht worden: Gemeindevorstand Orlando Steiner Die Wahl der Gemeindebehörden findet anlässlich einer Gemeindeversammlung bis Ende Mai 2022 statt.

Gemeinde Falera – Einleitung Beitragsverfahren Sanierung Sammelstrassen im Bereich Dorfzentrum («Grundstock»)

Gemäss Beschluss vom 13. Dezember 2021 2022 beabsichtigt der Gemeindevorstand gestützt auf Art. 63 des kantonalen Raumplanungsgesetzes (KRG) und Art. 22 ff. der kantonalen Raumpla-nungsverordnung (KRVO) das Beitragsverfahren für die Sanierung der Sammelstrassen im Bereich Dorfzentrum («Grundstock») wie folgt einzuleiten: Werk: Das zu sanierende Werk umfasst die Via Principala zwischen Anschluss Parkplatz La Mutta und […]

Vorschriften betreffend Baugesuche

Im Zusammenhang mit Baugesuchen machen wir auf folgende Vorschriften aufmerksam: Gemäss Baugesetz der Gemeinde Falera müssen alle Bauvorhaben inkl. Unterhaltsarbeiten vorgängig der Projektierung und Ausführung der Baubehörde angezeigt werden. Art. 42 1 Bauvorhaben (Gebäude und Anlagen einschliesslich Projektänderungen, Zweckänderungen, Erneuerungsarbeiten, Unterhaltsarbeiten, Zweckänderungen von Grundstücken, von denen erhebliche Auswirkungen auf die Nutzungsordnung zu erwarten sind), sind […]

Meldevorschriften für Vermietende

Liegenschaftsverwaltungen, Vermietende und andere Logisgebende haben der Gemeinde die Mietenden innert 14 Tagen zu melden. Ebenso sind Weg- und Umzüge zu melden. Dies gilt auch für Umzüge innerhalb derselben Liegenschaft. Wir bitten um Kenntnisnahme und danken für die Einhaltung dieser Vorschriften.