Einträge von

Meldevorschriften für Vermietende

Liegenschaftsverwaltungen, Vermietende und andere Logisgebende haben der Gemeinde die Mietenden innert 14 Tagen zu melden. Ebenso sind Weg- und Umzüge zu melden. Dies gilt auch für Umzüge innerhalb derselben Liegenschaft. Wir bitten um Kenntnisnahme und danken für die Einhaltung dieser Vorschriften.

Vorschriften betreffend Baugesuche

Im Zusammenhang mit Baugesuchen machen wir auf folgende Vorschriften aufmerksam: Gemäss Baugesetz der Gemeinde Falera müssen alle Bauvorhaben inkl. Unterhaltsarbeiten vorgängig der Projektierung und Ausführung der Baubehörde angezeigt werden. Art. 42 1 Bauvorhaben (Gebäude und Anlagen einschliesslich Projektänderungen, Zweckänderungen, Erneuerungsarbeiten, Unterhaltsarbeiten, Zweckänderungen von Grundstücken, von denen erhebliche Auswirkungen auf die Nutzungsordnung zu erwarten sind), sind […]

Baugesuch vom 16.02.2024

Nr. 2024-0003 Datum der Publikation 16.02.2024 Gesuchsteller Steiner Orlando + Steffi, Via Vallà 9, 7153 Falera Architekt/Vertreter Soller Partner Electro SA, Robert Cavegn, Paleu Sura 8, 7013 Domat/Ems Bauvorhaben PV-Anlage auf dem Dach und an der Garagenbrüstung Zusatzbewilligungen – Parzelle/Zone 1443 / WE Quartier/Strasse Via Vallà 9 Auflagefrist 16.02.2024 – 07.03.2024 Einsprachen Oeffentlich-rechtliche Einsprachen schriftlich […]

Steuererklärung 2023

Die Steuerunterlagen für 2023 wurden durch die kantonale Steuerverwaltung Graubünden im Januar zugestellt. Wer keine Formulare erhalten hat, kann diese beim Gemeindesteueramt anfordern. Die Deklarationssoftware SofTax 2023 kann unter www.stv.gr.ch heruntergeladen werden. Es gelten folgende Termine zur Einreichung der Steuererklärung: 31. März 2024 für unselbständige Erwerbende, Studenten, Pensionierte und Arbeitslose. 30. September 2024 für selbständig […]

Einführung elektronisches Baubewilligungs-Verfahren

Per Mitte Januar 2024 wird in der Gemeinde Falera das elektronische Baubewilligungs-Verfahren eingeführt. Alle Baugesuche können über die Plattform eBaugesucheFalera der Gemeinde Falera eingereicht werden. Baugesuche in Papierform sind weiterhin möglich, wir freuen uns jedoch auf Ihr elektronisches Baugesuch. Gerne unterstützen wir Sie bei der erstmaligen Erstellung.   Die gesamte Eingabe der Baugesuche erfolgt bei […]

Baugesuche vom 19.01.2024

Nr. 2024-0001 Datum der Publikation 19.01.2024 Gesuchsteller Antony + Rebecca Elliott, Via Falera 50, 7153 Falera Architekt/Vertreter MSDA GmbH (Michel Schranz), Sägenstrasse 4, 7000 Chur Bauvorhaben Um- und Anbau / Aufstockung best. Ferien-/Wochenendhaus (später Dauerwohnbaute), Neubau Garage Zusatzbewilligungen •Gesuch für feuerpolizeiliche Bewilligung • ANU: Amt für Natur und Umwelt: Gesuch um Bewilligung einer WP-Anlage mit […]

Hundesteuer 2024

Die Hundesteuer für das Jahr 2024 ist ab sofort bis spätestens 29. Februar 2024 am Schalter der Gemeindekanzlei zu entrichten. Die Gebühr für den ersten Hund beträgt Fr. 40.—. Für jeden weiteren Hund im gleichen Haushalt beträgt die Gebühr Fr. 110.—.

Entsorgung Weihnachtsbäume

Die Weihnachtsbäume können jeweils bei den offiziellen Kehrichtsammelstellen (Moloks) in der Gemeinde entsorgt werden. Weihnachtsbäume, die an diesen Orten deponiert werden, werden durch die Gemeindearbeiter gratis eingesammelt und entsorgt. Bäume, die nicht bei den offiziellen Kehrichtsammelstellen (Moloks) entsorgt wurden, werden durch die Gemeindearbeiter nicht eingesammelt. Wir bitten um Kenntnisnahme.

Die neue «Spartageskarte Gemeinde»

Die Spartageskarte Gemeinde ersetzt die bisherige Tageskarte. Es gibt ein schweizweites Gesamtkontingent pro Tag. Angeboten wird die Spartageskarte Gemeinde für die 1. oder 2 Klasse sowie mit oder ohne Halbtax und ist auf sämtlichen Strecken des GA-Geltungsbereich gültig. Je früher die Spartageskarte gekauft wird, desto tiefer der Preis. Preisstufe 1 (bis max. 10 Tage vor […]

Meldevorschriften für Vermietende

Liegenschaftsverwaltungen, Vermietende und andere Logisgebende haben der Gemeinde die Mietenden innert 14 Tagen zu melden. Ebenso sind Weg- und Umzüge zu melden. Dies gilt auch für Umzüge innerhalb derselben Liegenschaft. Wir bitten um Kenntnisnahme und danken für die Einhaltung dieser Vorschriften.

Vorschriften betreffend Baugesuche

Im Zusammenhang mit Baugesuchen machen wir auf folgende Vorschriften aufmerksam: Gemäss Baugesetz der Gemeinde Falera müssen alle Bauvorhaben inkl. Unterhaltsarbeiten vorgängig der Projektierung und Ausführung der Baubehörde angezeigt werden. Art. 42 1 Bauvorhaben (Gebäude und Anlagen einschliesslich Projektänderungen, Zweckänderungen, Erneuerungsarbeiten, Unterhaltsarbeiten, Zweckänderungen von Grundstücken, von denen erhebliche Auswirkungen auf die Nutzungsordnung zu erwarten sind), sind […]

Eisfeld Falera

Das Eisfeld Falera ist bereit! Jeweils dienstags von 18:30 – 21:00 Uhr für Eisstockschiessen reserviert. Jede und jeder darf mitspielen. Aus Sicherheitsgründen kann jeweils am Dienstag-Abend das Eisfeld nicht als Eishockeyplatz und zum Schlittschuhlaufen mitbenutzt werden. Öffnungszeiten siehe Flyer

Einladung Dorfvereine Falera – Koordinationssitzung Veranstaltungen

Der Gemeindevorstand lädt die Dorfvereine zu einer Koordinationssitzung betreffend Veranstaltungen 2024 ein. Die Sitzung findet wie folgt statt: Dienstag, 28.11.2023, 20:00 Uhr, la fermata, Gonda. Wir hoffen, dass von jedem Verein mindestens ein Vorstandsmitglied an dieser Sitzung teilnehmen wird. Selbstverständlich sind auch Privatpersonen, die Veranstaltungen organisieren möchten, zu dieser Sitzung eingeladen.

Bestellung Weihnachtsbäume

Es können folgende Sorten und Grössen bestellt werden: m Nordmannstannen: 80/100 cm 125/150 cm 175/200 cm 225/250 cm 300/350 cm m Rotfichten: 80/100 cm 100/150 cm 150/200 cm 200/300 cm m Die Bestellungen sind der Gemeindekanzlei (Tel. 081 921 35 15 oder E-Mail: info@falera.net) bis spätestens Freitag, 1. Dezember 2023 einzureichen. Bestellungen, die nach diesem […]

Bäume und Tannenreisig für die Adventszeit

Geschäfte, Restaurants und Privatpersonen, die für die Adventszeit Bäume oder Tannenreisig beziehen möchten, können die Bestellung bis spätestens Freitag, 10. November 2023 bei der Gemeindekanzlei aufgeben (081 921 35 15).

Friedhof Falera: Aufhebung Gräber

Damit die Grabarbeiten weiterhin mit einer Maschine vorgenommen werden können, muss eine neue Grabreihe aufgelöst werden. Gemäss Artikel 18 der Bestattungs- und Friedhofordnung der Gemeinde Falera, muss der Gemeindevorstand die Räumung mindestens 6 Monate vor dem Räumungstermin öffentlich bekannt geben und die Nachkommen benachrichtigen. Folgende Gräber werden aufgelöst: Nr. 42 Maria Ursula Heini-Casutt Nr. 43 […]

Schneeräumung auf Meliorationsstrassen

Für Privatpersonen ist es verboten, Schnee auf den Meliorationsstrassen zu räumen. Der Gemeindevorstand kann ausserordentliche Bewilligungen erteilen. Bei Bauernhöfen ausserhalb der Bauzone, die ganzjährig bewohnt sind, besorgt die Gemeinde die Schneeräumung. Die Räumung erfolgt jedoch in zweiter Priorität. Die Kosten sind durch die betroffenen Personen zu übernehmen. Für Landwirte, die ihre Tiere auf nicht bewohnte […]

Sperrgutsammlung

Am Samstag, 4. November 2023 von 8.00-11.00 Uhr findet eine Sperrgutsammlung statt. Die Abfuhrcontainer werden auf dem Parkplatz Fandrels (am Dorfeingang) aufgestellt. Die Gratisentsorgung von Grobsperrgut bezieht sich auf Hauskehricht, das wegen seiner Abmessungen oder seines Gewichtes nicht dem regulären Sammeldienst übergeben werden kann. Auf keinen Fall dürfen im Rahmen von Sperrgutsammlungen folgende Kehrichtarten entsorgt […]

Abstimmungen vom 22. Oktober 2023

Wir machen Sie auf die Publikation am Anfang des Amtsblattes aufmerksam. Die Urne ist bei der Gemeindekanzlei wie folgt aufgestellt: Donnerstag, den 19. Oktober 2023 nnnnnnnnn15.00-17.00 Uhr Freitag, den 20. Oktober 2023 nnnnnnnnnnnnn15.00-17.00 Uhr Sonntag, den 22. Oktober 2023 nnnnnnnnnnnn09.45-10.15 Uhr Der Stimmrechtsausweis ist persönlich an der Urne abzugeben. Bei einer brieflichen Stimmabgabe ist der […]

Feuerwehrdienstpflicht 2024

Gemäss Feuerwehrgesetz der Gemeinde Falera sind in der Regel Männer und Frauen mit Wohnsitz in der Gemeinde Falera feuerwehrpflichtig. Von in ungetrennter Ehe lebenden Einwohnern ist der eine Ehepartner feuerwehrpflichtig. In diesem Fall richtet sich die Dauer der Feuerwehrpflicht nach dem Alter des Hauptverdieners. Gemäss Ausführungsbestimmungen zum Feuerwehrgesetz der Gemeinde Falera beginnt die Feuerwehrpflicht in […]

Baugesuche vom 29.09.2023

Nr. 2023/46 Datum der Publikation 29. September 2023 Gesuchsteller Casutt AG, Via Lavintgin 5, 7153 Falera Architekt/Vertreter Architectura G. Cagienard, Via Principala 64, 7031 Laax Bauvorhaben Renovation Casa Megalit, mit Aussentreppenverglasung Zusatzbewilligungen – Parzelle/Zone 1535 / D Quartier/Strasse Via Paliu 15 Auflagefrist 29.09.2023 – 19.10.2023 Einsprachen Oeffentlich-rechtliche Einsprachen schriftlich während der Auflagefrist zuhanden des Gemeindevorstandes […]

Vignettenpflicht für mobile Heizungen im Freien

Gemäss den geltenden Energievorschriften des Kantons Graubünden ist der Betrieb mobiler Heizungen im Freien für gewerbliche Zwecke nur zulässig, wenn der verursachte CO2-Ausstoss kompensiert wird. Unter mobile Heizungen im Freien fallen insbesondere Heizpilze, Heizungsanlagen für Zelte (z.B. Ausstellungen, Events, etc.) sowie Wärme- und Infrarotstrahler. Um die Zulässigkeit des Betriebs zu bescheinigen, müssen mobile Heizungen im […]

Beschneiden von Bäumen und Sträuchern

Gestützt auf Art. 53 des Baugesetzes der Gemeinde Falera, bitten wir alle Grundeigentümer, sämtliche Bäume und Sträucher im Bereich von öffentlichen Strassen zurückzuschneiden, damit die Durchfahrt für Strassenunterhalts- und Schneeräumungsfahrzeuge gewährleistet ist. Wir machen ebenfalls darauf aufmerksam, dass auch allfällige Strassenlampen, Signalisationen und Hydranten usw. von Bäumen oder Sträuchern befreit werden müssen. Die Bäume und […]

Zurückschneiden von Bäumen und Sträuchern entlang der Meliorationstrassen

Gemäss Artikel 4 a) des Reglements für den Unterhalt der Meliorationswerke der Gemeinde Falera, müssen alle Böschungen entlang der Meliorationsstrassen vom jeweiligen Anstösser gratis bewirtschaftet werden (mähen, Bäume und Sträucher zurückschneiden etc.). Wir bitten deshalb alle Grundeigentümer dafür besorgt zu sein, die Bäume und Sträucher so zurückzuschneiden, dass diese nicht über die Grenze in die […]

Baugesuch vom 01.09.2023

Nr. 2023/45 Datum der Publikation 1. September 2023 Gesuchsteller Gemeinde Falera, Via Principala 45c, 7153 Falera Architekt/Vertreter Casutt Wyrsch Zwicky AG, Via Principala 45d, 7153 Falera Bauvorhaben Sanierung bestehende Wasserversorgung Zusatzbewilligungen – Parzelle/Zone 1292 / LW + W Quartier/Strasse Alp Dadens Auflagefrist 01.09.2023 – 21.09.2023 Einsprachen Oeffentlich-rechtliche Einsprachen schriftlich während der Auflagefrist zuhanden des Gemeindevorstandes […]

Baugesuch vom 25.08.2023

Nr. 2023/43 Datum der Publikation 25. August 2023 Gesuchsteller Melanie Stoob + Ralf Tischendorf, Promenada 21, 7018 Flims Waldhaus Architekt/Vertreter Projer Brugger Architekten, Sennhofstrasse 10, 7000 Chur Bauvorhaben Umbau + Erweiterung Maiensässhütte Zusatzbewilligungen – Parzelle/Zone 751 / LW Quartier/Strasse Alp Pigniel Auflagefrist 25.08.2023 – 14.09.2023 Einsprachen Oeffentlich-rechtliche Einsprachen schriftlich während der Auflagefrist zuhanden des Gemeindevorstandes […]

Vorschriften betreffend Baugesuche

Im Zusammenhang mit Baugesuchen machen wir auf folgende Vorschriften aufmerksam: Gemäss Baugesetz der Gemeinde Falera müssen alle Bauvorhaben inkl. Unterhaltsarbeiten vorgängig der Projektierung und Ausführung der Baubehörde angezeigt werden. Art. 42 1 Bauvorhaben (Gebäude und Anlagen einschliesslich Projektänderungen, Zweckänderungen, Erneuerungsarbeiten, Unterhaltsarbeiten, Zweckänderungen von Grundstücken, von denen erhebliche Auswirkungen auf die Nutzungsordnung zu erwarten sind), sind […]

Meldevorschriften für Vermietende

Liegenschaftsverwaltungen, Vermietende und andere Logisgebende haben der Gemeinde die Mietenden innert 14 Tagen zu melden. Ebenso sind Weg- und Umzüge zu melden. Dies gilt auch für Umzüge innerhalb derselben Liegenschaft. Wir bitten um Kenntnisnahme und danken für die Einhaltung dieser Vorschriften.

Baugesuche vom 18.08.2023

Nr. 2023/41 Datum der Publikation 18.08.2023 Gesuchsteller Arpagaus–Carigiet Andrea, Via Casut 1, 7164 Dardin Architekt/Vertreter – Bauvorhaben Abparzellierung Hütte GVG Nr-. 332A und Ökonomiegebäude GVG Nr. 332, sowie Zweckänderung Ökonomiebaute in Lager (nicht landwirtschaftlich) Zusatzbewilligungen – Parzelle/Zone 1176 / LW Quartier/Strasse Schallas Dadens Auflagefrist 18.08.2023 – 07.09.2023 Einsprachen Oeffentlich-rechtliche Einsprachen schriftlich während der Auflagefrist zuhanden […]

Wahl Gemeindearbeiter

Der Gemeindevorstand hat gemäss Beschluss vom 31. Juli 2023 Patric Cavigelli, Laax als neuen Gemeindearbeiter gewählt. Patric Cavigelli wird die Arbeitsstelle als Gemeindearbeiter bei der Gemeinde Falera ab 1. Dezember 2023 übernehmen. Wir gratulieren Patric Cavigelli zur Wahl und wünschen ihm viel Freude mit der neuen Aufgabe.

Sanierung Via Bigliac, Falera – Behinderung aufgrund Bauarbeiten

Am 14. August 2023 beginnen die Bauarbeiten der Sanierung Via Bigliac in Falera (Abschnitt Plaz Gliendras bis Via Prau da Cuort). Die Bauarbeiten werden in drei Etappen ausgeführt, beginnend im oberen Abschnitt (Plaz Gliendras bis Abzweigung Via Chistiala / Via Paliu). Die geplante Baudauer aller drei Etappen beträgt ca. 3 Monate (voraussichtliches Bauende ist der […]

Behinderung aufgrund Bauarbeiten, Via Principala

Belagseinbau gesamter Bauperimeter, Via Principala, Dienstag den 18. Juli 2023 ganztags, es ist mit Behinderungen und Wartezeiten zu rechnen. Ersatzdatum bei schlechter Witterung: Mittwoch, 19. Juli 2023 Wir bitten um Kenntnisnahme und danken für Ihr Verständnis.

Nationalfeier – Feuerwerksverbot

Aus feuerpolizeilichen Gründen hat der Gemeindevorstand ein Feuerwerksverbot für den Nationalfeiertag beschlossen. Das Feuerwerksverbot gilt für das ganze Gemeindegebiet von Falera. Angehörige der Feuerwehr werden entsprechende Kontrollen durchführen. Wir bitten um Kenntnisnahme und danken für das Einhalten des Feuerwerksverbots.

Meldepflicht Einwohnerkontrolle

Gemäss den geltenden Bestimmungen sind Personen, die in der Gemeinde Wohnsitz nehmen, verpflichtet ihren Zuzug innerhalb von 14 Tagen der Gemeindekanzlei zu melden und folgende Unterlagen zu deponieren: Festanmeldung Schweizer Staatsangehörige • Heimatschein • Versicherungsbestätigung der Krankenkasse Wochenaufenthalt Schweizer Staatsangehörige • Wohnsitzausweis der Wohnsitzgemeinde Ausländische Staatsangehörige • Reisepass oder Personalausweis • Ausländerausweis (wenn vorhanden) • […]

Meldevorschriften für Vermietende

Liegenschaftsverwaltungen, Vermietende und andere Logisgebende haben der Gemeinde die Mietenden innert 14 Tagen zu melden. Ebenso sind Weg- und Umzüge zu melden. Dies gilt auch für Umzüge innerhalb derselben Liegenschaft. Wir bitten um Kenntnisnahme und danken für die Einhaltung dieser Vorschriften.

Vorschriften betreffend Baugesuche

Im Zusammenhang mit Baugesuchen machen wir auf folgende Vorschriften aufmerksam: Gemäss Baugesetz der Gemeinde Falera müssen alle Bauvorhaben inkl. Unterhaltsarbeiten vorgängig der Projektierung und Ausführung der Baubehörde angezeigt werden. Art. 42 1 Bauvorhaben (Gebäude und Anlagen einschliesslich Projektänderungen, Zweckänderungen, Erneuerungsarbeiten, Unterhaltsarbeiten, Zweckänderungen von Grundstücken, von denen erhebliche Auswirkungen auf die Nutzungsordnung zu erwarten sind), sind […]

Zählung der leer stehenden Wohnungen per 1.6.2023

Das Bundesamt für Statistik führt wiederum eine Zählung der leer stehenden Wohnungen durch. Hauseigentümer und Liegenschaftsverwaltungen, die per Stichtag 1. Juni 2023 leer stehende Wohnungen oder Einfamilienhäuser haben, sind verpflichtet, dies der Gemeindekanzlei bis spätestens 31. Mai 2023 telefonisch (081 921 35 15) oder schriftlich mitzuteilen. Als leer stehende Wohnungen im Sinne dieser Zählung gelten […]